Verlängerung der Ausstellung unserer Schülerarbeiten im LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach

Beitrag vom

Die Ausstellung „Von der Rolle“ im LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach zeigt seit dem 1.3.2020 unter anderem Arbeiten aus dem Material Toilettenpapier, die 2019 in zwei Kunst-Kursen am Gymnasium Wildeshausen (Jahrgang 11) entstanden sind („Abendgarderobe“).
Die eigentlich nur bis zum 7.2. 2021 geplante Ausstellung wird nun verlängert. Die Ausstellung zeigt ein ungewöhnliches Thema: Es geht um die Geschichte des Klosetts sowie der Toiletten- und Hygienepapiere. So sind historische Objekte rund um den Gebrauch von Hygienepapier ebenso zu sehen wie die am Gymnasium Wildeshausen in den Kunstkursen entstandene „Abendgarderobe“ aus dem Material Toilettenpapier. Hier kann man sich einen kleinen Eindruck von der Ausstellung machen:

Zeitungsartikel:

https://www.deutschlandfunk.de/toilettenpapierausstellung-das-papier-fuers-besondere.1242.de.html?dram:article_id=475509

Wer sich bis zum Ende der Ausstellung, 5. September 2021, noch auf den Weg nach Bergisch Gladbach machen und die Ausstellung vor Ort besuchen möchte, findet weitere Informationen unter www.industriemuseum.lvr.de.


Zurück