Nistkastenaktion

Beitrag vom

Insgesamt 30 Nistkästen hängen inzwischen auf dem Schulgelände.
Die AG "Grünes Schulgelände" bei der Arbeit [zum Vergrößern anklicken].

Am Freitag hat das erste Treffen der AG "Grünes Schulgelände" in diesem Schuljahr stattgefunden. Mit Unterstützung des NABUs wurde die jährliche Nistkastenkontrolle und -reinigung vorgenommen. Auch in diesem Jahr hat es sich wieder gezeigt, dass die Nistkästen aus Holzbeton von den Vögeln bevorzugt werden, weshalb bereits ein Teil der Holzkästen durch Holzbetonkästen ersetzt wurde. Von insgesamt 15 Holzbetonnistkästen wurden in diesem Jahr erfreulicherweise 13 Kästen beflogen, hauptsächlich von Blaumeisen. Die elf Holznistkästen wurden leider allesamt nicht genutzt. Daher sollen auch diese künftig noch ausgetauscht werden. Eine besondere Freude war - wie bereits im letzten Jahr - ein Meisennest, das zu einem großen Teil aus bunter Wolle angefertigt wurde.
Neben der Kontrolle konnten ein Spatzennistkasten und weitere drei Holzbeton-Nistkästen, die noch in der Biologie-Sammlung entdeckt worden waren, aufgehängt werden. Zusammen mit fünf alten Nistkästen, die schon seit vielen Jahren auf dem Schulgelände hängen, verfügt das Schulgelände nun über insgesamt 30 Nistkästen.


Zurück