Infoabend zu Schüleraustausch mit Bosnien und Herzogewina

Beitrag vom

Neues Projekt: Schüleraustausch mit Bosnien und Herzogewina im Herbst 2014
Neues Projekt: Schüleraustausch mit Bosnien und Herzogewina im Herbst 2014

Für den Herbst diesen Jahres plant das Gymnasium Wildeshausen in Zusammenarbeit mit der Stiftung "Schüler helfen leben" einen Schüleraustausch zwischen unserer Schule und einer Partnerschule in Bosnien und Herzegowina. Anlass dafür ist der 100. Jahrestag des Attentats auf den österreich-ungarischen Thronfolger, in dessen Folge der Erste Weltkrieg ausbrach.

Am kommenden Mittwoch, den 16.07.2014 um 18.00 Uhr findet dazu ein Informationsabend für SchülerInnen und deren Eltern in Raum 109 statt. Der Abend wird gestaltet von Frau Rune Meissel, selbst ehemalige Schülerin des Gymnasiums Wildeshausen, die für die Stiftung "Schüler helfen leben" in Berlin arbeitet und das Projekt koordiniert.

Der Austausch richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der kommenden 9. und 10. Klassen und wir würden uns über zahlreiches Erscheinen sehr freuen.


Zurück