3. Stimmungsvoller Ausklang im Musiktrakt

Beitrag vom

Musikalisch Begleitung durch Herrn Bialek und Frau Niemann [Zum Vergrößern anklicken]

Nach der offiziellen Verabschiedung im Forum waren alle Gäste in den Musiktrakt zu Imbiss und Umtrunk eingeladen. In nun ganz gelöster Stimmung waren sich Herr Schirakowski und seine Gäste darin einig, eine besonders kurzweilige und zugleich berührende Feier erlebt zu haben. Zwischen vielen angeregten Gesprächen auch mit den zahlreichen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen überreichten Frau Krönke, Herr Meentzen und Herr Strudthoff im Namen der Fachschaften Deutsch, Geschichte und Werte und Normen einen Reisegutschein zum Beethoven-Jahr nach Bonn, „Höllensturz“ und „Achterbahn“ des Historikers Ian Kershaw sowie einen Band mit Gedichten und Erzählungen, die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge im Laufe des letzten Jahres im Deutschunterricht angefertigt hatten. Der Personlarat, vertreten durch Frau Rasche, Frau Rick, Herrn Seeger und Herrn Kötke überreichte Herrn Schirakowski ein Modell des Schulgebäudes, in dem sich eine Sammlung guter Wünsche des ganzen Kollegiums befanden.

Herr Bialek untermalte das weitere Beisammensein am Flügel, bis die immer noch zahlreichen Anwesenden mit ihm, animiert auch durch Frau Niemanns mitreißenden Einsatz, noch einmal „Bello Ciao“ und viele weitere Lieder sangen. Erst am fortgeschrittenen Abend klang die schöne Feier mit den letzten Gästen aus.

 

Bilder des Ausklangs im Musiktrakt [Zum Vergrößern anklicken]:


Zurück