Informationen zum Angebot in der neuen Schulmensa

Beitrag vom

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

pünktlich zum neuen Schulbeginn am Donnerstag, den 27.08.2020, öffnet unsere neue Schulmensa inkl. Schulkiosk im Neubau des Gymnasiums.
Wir begrüßen gleichzeitig unseren neuen Mensabetreiber Herrn Penaat mit seiner Firma VITA CATERING aus Wardenburg.

Der Schulkiosk startet mit dem Verkauf von leckeren und gesunden Snacks gleich am Donnerstag, ein warmes Mittagessen gibt es zusammen mit dem Beginn des Ganztagsbetriebs ab Montag, dem 31.08.2020.

 

MITTAGESSEN FÜR KINDER, DIE AM GANZTAGSANGEBOT TEILNEHMEN:

Zu einem ansprechenden offenen Ganztagsangebot gehört auch eine sinnvoll gestaltete Mittagspause inkl. Mittagessen und Betreuung, die den Schülerinnen und Schülern Zeit und Raum für Erholung und soziales Miteinander ermöglicht.

WIR WÜNSCHEN UNS SEHR, DASS ALLE GANZTAGSKINDER am gemeinsamen WARMEN MITTAGESSEN in unserer neuen Mensa teilnehmen!!!

Für alle Schülerinnen und Schüler, die am offenen Ganztagsangebot teilnehmen, gilt folgender Ablauf:

  1. Die Ganztagsangebote haben eine Dauer von 80 Minuten und enden wie bisher nach der 8. Stunde um 15:10 Uhr.
  2. Die Mittagspause dauert 45 Minuten (13:05 – 13:50 Uhr).
  3. Alle Schülerinnen und Schüler gehen gemeinsam mit ihrer Lehrkraft in unserer neuen Mensa essen.
  4. Nach dem gemeinsamen Mittagessen haben alle Schülerinnen und Schüler noch ca. 25 Minuten Zeit zum Spielen oder Erholen (Spielen auf dem Schulhof, Nutzen der Pausensportausleihe, Lesen/Ruhen/Spielen von Gesellschaftsspielen in der Bibliothek).
  5. Das Verlassen des Schulgrundstücks während der Mittagspause ist nicht gestattet. Alle Schülerinnen und Schüler halten sich in der Schulstraße oder auf dem Schulhof auf.

 

Hinweise des Mensabetreibers:

„Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,

wir, das Team von Vita Catering, möchten Euch/Sie herzlichst in der Mensa begrüßen. Wir bieten täglich ein leckeres, gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen als Buffet an. Das Angebot ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Schüler/innen können sich so oft bedienen, wie sie möchten. Lediglich bei Fleisch und Fisch ist eine Portion vorgesehen. Das Angebot orientiert sich am Standard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).“

Eine zentrale Neuerung ist die Einführung eines bargeldlosen Bezahlsystems „MensaMax“. Hierbei erstellen Sie, sehr geehrte Eltern, für Ihre Kinder einen Account, den Sie per Überweisung mit einem Guthaben auffüllen. Ihre Kinder erhalten dann einen NFC-Chip, mit dem sie bargeldlos in der Mensa und am Kiosk bezahlen können. Das genaue Anmeldeverfahren, die Preise, die Speisepläne und der Bestellvorgang eines Mittagessens werden auf unserer Internetseite erklärt:

www.vita-catering.de

 

Die Anmeldung für das Gymnasium Wildeshausen bei  MensaMax erfolgt über:

https://mensahome.de/mensamax/Account/CreateAccount01.aspx

Dort beantragen Sie unter "Neues Kundenkonto anlegen" ein neues Kundenkonto.
Die hierfür notwendigen Daten leuten:

Projekt:
OL333
Einrichtung: Gym_Wild
Freischaltcode: Wildeshausen_2020

 

Wir wünschen dem Betreiber einen guten Start an unserer Schule!

 

Mit freundlichen Grüßen

Heike Schaal und Karsten Sudholz

 

Weitere Informationen zum Mensa-Abo, den AGBs etc. finden Sie hier als PDF-Download:


Zurück