Das Gymnasium Wildeshausen ist seit dem Schuljahr 2012/2013 eine offene Ganztagsschule, derzeit beschränkt auf die Jahrgänge 5 - 8.

"Offen" bedeutet, dass an vier Tagen in der Woche nachmittags (Mo–Do: 13:05 – 15:10 Uhr) ein zusätzliches Nachmittags-Programm angeboten wird. Die Teilnahme daran ist freiwillig, es gibt also keinen verpflichtenden Ganztagsbetrieb.

Zu diesem Angebot gehören in der Mittagspause ein warmes Mittagessen in unserer Cafeteria, eine tägliche Hausaufgabenbetreuung unter fachkundiger Anleitung von Lehrkräften bzw. älteren Schülerinnen und Schülern, verschiedene Fördermaßnahmen und ein umfangreiches, vielseitiges Programm von Arbeitsgemeinschaften.

Genauere Informationen zur Organisation und zum Ganztagsangebot im aktuellen Schuljahr finden Sie auf dieser Extra-Seite in der Rubrik Unterricht unter Besondere Angebote.