Alle Meldungen des Gymnasiums Wildeshausen

Hier findet man alle News-Beiträge seit Anfang 2013.
Blättern Sie sich durch die Beiträge oder nutzen Sie die nebenstehende Monatsauswahl.


Ihre Auswahl: März 2019

10. Klassen zu Besuch beim Bestattungsunternehmen Reinke

Ein Bericht von Emma Logemann (10b): Am Dienstag, den 19.03.2019, besuchten die Schüler der evangelischen Religionskurse des 10.Jahrgangs das Bestattungsunternehmen Reinke. Bereits im evangelischen Religionsunterricht wurde das Thema Tod und Sterben behandelt, was als Grundlage für …

Weiterlesen …


Nicolae Popesco, Finley Hellwig, Lasse Niemann, Niklas Henke, Johannes Balke (v. l.) gewannen mit ihrem Video den ersten Preis.

eTwinning-Projekt über französische und deutsche Klischees

Ein Bericht von Luise Moormann (9a): Essen Franzosen wirklich nur Baguette mit Käse? Ist jeder Deutsche ein Fußballfan? Und was gibt es überhaupt noch für Klischees über Deutsche und Franzosen? Um solche Fragen zu klären, veranstalteten wir, die Klasse 9a und 80 Schülerinnen …

Weiterlesen …


10 000 Setzlinge wurden in Ahlhorn insgesamt für einen guten Zweck gesetzt.

10 000 Setzlinge für das Klima

Seit 2015 werden im Waldpädagogikzentrum Weser-Ems die Projekttage für Klimabotschafterschulen angeboten. Begonnen hat dieses Angebot mit einer Akademie, auf der abgesandte Schüler von 10 verschiedenen Schulen zu Klimabotschaftern ausgebildet worden sind. Klimabotschafter geben ihr Wissen weiter …

Weiterlesen …


„Jugend debattiert“ im Landesentscheid: ein voller Erfolg!

Ein Bericht von Mette Meyer (10c): Gut vorbereitet und etwas nervös ging es schon früh nach Hannover. Dort angekommen herrschte bereits reges Treiben, denn rund 65 Schülerinnen und Schüler konnten sich für den Landesentscheid am 19.03.2019 qualifizieren. So auch Andrasch Jörgensen …

Weiterlesen …


Die Ergebnisse des fächerübergreifenden Projektes können noch bis zum 24.4. im Ausstellungskasten im Erdgeschoss bestaunt werden.

Das Kreuz als Symbol für Hoffnung und Überwindung - Ein fächerübergreifendes Projekt von Kunst und Religion

Vorbereitend auf Ostern haben sich die Klassen 9a und 9b fächerübergreifend mit dem Symbol des Kreuzes beschäftigt. Im evangelischen Religionsunterricht bei Frau Hangen erarbeiteten sich die SchülerInnen Hintergrundwissen …

Weiterlesen …


Ein herzlicher Dank gehr an Frau Berlinicke für den Empfang unserer Schüler*innen in ihrer Galerie.

Besuch in der Galerie Wildeshausen-ein gelungener Abschluss in ganz besonderer Atmosphäre

Der evangelische Religionskurs der Qualifikationsphase hat zum Abschluss des 4. Semesters mit dem Thema: „Glaubensvielfalt - Chancen und Grenzen eines interreligiösen Dialogs“ eine Exkursion zur Galerie Wildeshausen unternommen. Frau Maria Berlinicke nahm dort am letzten Mittwoch den Kurs …

Weiterlesen …


von links nach rechts: Lana, Wolfgang (Pohl), Jan-Malte, Willi, Kim, Anne, Malin und Daniela (Dietzmann). Foto: NABU/ Wolfgang Pohl

Engagement der Arbeitsgemeinschaft „Grünes Schulgelände“ am Gymnasium Wildeshausen

Seit Beginn des 2. Schulhalbjahrs bieten zwei NABU-Aktive (Gertraud Kreye, Wolfgang Pohl) zusammen mit einer Biologie-Fachlehrerin (Daniela Dietzmann) einmal in der Woche nachmittags die Arbeitsgemeinschaft „Grünes Schulgelände“ am Gymnasium Wildeshausen an. Hieran nehmen sieben Schülerinnen …

Weiterlesen …


Elektromobilität zum Anfassen gab es am 13.03.2019 für Schüler*innen des 7. Jahrgangs.

Schüler*innen lernen zu umweltfreundlicher Mobilität

Am 13.03.2019 wurde der 7. Jahrgang des Gymnasiums Wildeshausen und das Energieteam zur umweltfreundlichen Mobilität unterrichtet. In jeweils einer Doppelstunde wurden den Lerngruppen viele Aspekte einer möglichst umweltbewussten Fortbewegung vermittelt. Die umweltfreundlichsten Mobilitätsarten …

Weiterlesen …


Die neuen Schulsanitäter sind einsatzbereit!

13 neue Schulsanitäter und Schulsanitäterinnen haben erfolgreich die Prüfungen abgelegt. Direkt nach den Sommerferien begann die Ausbildung bei uns durch die Malteser. Wie schon in den Jahren zuvor führte Oliver Gräfing durch die mehr als 40 Unterrichtseinheiten und theoretische sowie …

Weiterlesen …


Nicolas Tabke (Filialleiter der LZO Wildeshausen, links) verleiht Tom Decker, Yngve Grössler, Christian Krusche, Michel Köster und Mohammad Kitaz ihren Preis.

10. Platz im Landkreis beim Planspiel Börse 2018

Die Klassen 10a und 10e haben im 1. Halbjahr am Planspiel Börse teilgenommen und versucht ihr Budget von jeweils 50.000€ gewinnbringend in Aktien anzulegen. Besonders erfolgreich waren Tom Decker, Yngve Grössler, Michel Köster, Mohammad Kitaz und Christian Krusche aus der 10e, die den 10. …

Weiterlesen …


Ehrenamtliche Müllsammler*innen des Gymnasiums präsentieren ihre Ausbeute.

Rote Karte gegen den Müll

Am Freitag, dem 1. März 2019, haben alle 5 Klassen des Jahrgangs 6 mit ca. 130 Schülerinnen und Schülern unter der Leitung der Klassenlehrer (Frau Rasche, Frau Rick, Herr Seeger, Frau Löwensen und Frau große Hackmann) ehrenamtlich in der 7. und 8. Stunde an der Wildeshauser Müllsammelaktion …

Weiterlesen …


Seit 20 Jahren findet der GEVA-Test zur Studien- und Berufswahl am Gymnasium Wildeshausen statt.

„Wochenendschichten“ im Dienste der Beruflichen Orientierung: GEVA-Test

„Samstagsstress pur“: Andere schlafen aus, diese Schülerinnen und Schülern aber zeigen Einsatz bis 13.15 Uhr am Samstag, 02. März 2019, und sie zahlen auch noch dafür, dass sie an einem recht anspruchsvollen Test zur Studien- und Berufswahl teilnehmen. Seit über 20 Jahren bieten wir in Kooperation …

Weiterlesen …


Carsten Brinkmann war im Rahmen von AbiRetour zu Gast am Gymnasium Wildeshausen.

Carsten Brinkmann referiert über die Rolle der Deutschen Bundesbank

 „AbiRetour“ wieder einmal etwas anders - diesmal waren nicht Studenten oder Auszubildende unserer Ehemaligen angereist, um Berufsperspektiven aufzuzeigen, sondern ein ausgewiesener Experte mit langer Berufspraxis: Carsten Brinkmann, der im Jahre 1988 mit dem Abiturzeugnis das Gymnasium Wildeshausen …

Weiterlesen …


Informatik, Berufsorientierung und regionale Kooperation: Schüler*innen besuchen einmal in der Woche die Firma Hoffrogge zu unterrichtlichen Zwecken (Bild: Ove Bornholt, Wildeshauser Zeitung).

Kooperation der Fachschaft Informatik mit der Firma Hoffrogge gestartet

Die Fachschaft Informatik des Gymnasiums Wildeshausen begann in diesem Halbjahr eine Kooperation mit der in Wildeshausen ansässigen Firma Hoffrogge. Zehn Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums nutzen seitdem das Angebot, in ihrer Freizeit einen Programmierkurs zu belegen und "nebenbei" …

Weiterlesen …