Schulbibliothek wieder regelmäßig geöffnet

Beitrag vom

Frau Gabriela Wünsch
Frau Gabriela Wünsch

Nachdem die Schulbibliothek aufgrund von Personalmangel zuletzt längere Zeit nur sehr sporadisch genutzt werden konnte, ist sie seit Ende der Osterferien nun wieder regelmäßig geöffnet und kann als Bücher- und Zeitschriftenquelle für Schule und Freizeit, zum konzentrierten Arbeiten oder auch zum entspannten Lesen in Freistunden genutzt werden.
Mit Frau Gabriela Wünsch (siehe Foto) und Frau Ilka Bohmbach-Blume konnten zwei engagierte Mitarbeiterinnen gewonnen werden, die sich um die Bibiliothek kümmern und SchülerInnen und LehrerInnen kompetente Hilfe und Unterstützung anbieten.
Die Öffnungszeiten sind Mo.-Do. von 9.15 - 13.45 Uhr (also auch in der Mittagspause) und Fr. von 9.15 - 11.35 Uhr. Wir freuen uns sehr über die neue Unterstützung für unsere gut ausgestattete Bibliothek und hoffen auf rege Nutzung.


Zurück