10. Platz im Landkreis beim Planspiel Börse 2018

Beitrag vom

Nicolas Tabke (Filialleiter der LZO Wildeshausen, links) verleiht Tom Decker, Yngve Grössler, Christian Krusche, Michel Köster und Mohammad Kitaz ihren Preis.
Unsere Teilnehmer am Planspiel Börse 2019 [zum Vergrößern anklicken].

Die Klassen 10a und 10e haben im 1. Halbjahr am Planspiel Börse teilgenommen und versucht ihr Budget von jeweils 50.000€ gewinnbringend in Aktien anzulegen. Besonders erfolgreich waren Tom Decker, Yngve Grössler, Michel Köster, Mohammad Kitaz und Christian Krusche aus der 10e, die den 10. Platz im Landkreis belegt haben, der mit 100€ dotiert war.
Am 7. März haben sie gemeinsam mit den anderen Preisträgern aus der BBS und der Realschule ihr Preisgeld und Siegerurkunden in der LzO entgegengenommen und den Erfolg anschließend mit ihren Klassenkameraden in der Eisdiele gefeiert. 
Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich und bedanken uns besonders bei den Kollegen der Hauptschule Wildeshausen, die Mohammad für die Siegerehrung freigestellt haben.

Die Zeitungen haben ebenfalls über dieses Ereignis berichtet: "Schule in der Zeitung" (Artikel vom 08.03.2019)


Zurück