Gewinner des Geschichten-Wettbewerbs „Zeitreisen“ stehen fest!

Beitrag vom

von links: Emma Beckmann (8d), Anna-Marie Belland (6e), Steffen Henkensiefken (7d), Marie Sudholz (5a), Kathrin Widergold (9d), Lea Ostermann (9d)
Die Gewinner*innen des diesjährigen Geschichtenwetttbewerbs [zum Vergrößern anklicken].

„Zeitreisen – Ab in eine andere Welt“, so lautete das Motto des diesjährigen Schreibwettbewerbs, der vom Lese- und Schreibclub des Gymnasiums Wildeshausen veranstaltet wurde. Angesichts der zahlreichen phantasievollen Geschichten fiel der Jury die Entscheidung sehr schwer. 

Die Jury aus Teilnehmern der AG sowie den AG-Leiterinnen Frau Wünsch und Frau Krönke vergab Preise für die jeweils beste Geschichte in den Jahrgängen 5-8, die Jahrgänge 9 und 10 wurden zusammengefasst:

Jahrgang 5: Marie Sudholz (5a)

Jahrgang 6: Anna-Marie Belland (6e)

Jahrgang 7: Steffen Henkensiefken (7d)

Jahrgang 8: Emma Beckmann (8d)

Jahrgänge 9/10: Lea Ostermann/Kathrin Widergold (beide 9d)

Alle Teilnehmenden an dem Wettbewerb erhielten als Anerkennung der phantastischen Leistungen Urkunden, die Gewinnerinnen und Gewinner zusätzlich einen Büchergutschein.

Wir gratulieren!


Zurück