Bücherspende für die Schulbibliothek

Beitrag vom

Danke an die Buchhandlung Bökers am Markt für die umfangreiche Bücherspende.

Ein Bericht von Alexandra Nienaber, 7b:

Im Namen der ganzen Schule bedankt sich der Lese- und Schreibclub des Gymnasiums Wildeshausen bei der Wildeshauser Buchhandlung Bökers am Markt für einen ganzen Tisch neuer Bücher. Marian, ein Teilnehmer der Arbeitsgemeinschaft, hat zum Beispiel sofort das Buch “Die Magischen 6 – Mr. Vernons Zauberladen“ von Neil Patrick Harris zum Lesen motiviert: „Das Buch sieht sehr ansprechend aus, weil das Cover bunt, geheimnisvoll und spannend gestaltet ist. Es sieht es aus wie eine Spielkarte, was das Ganze von den anderen Büchern abhebt.“

Ein weiteres Buch, welches für Aufmerksamkeit sorgte, ist “ KINGS & FOOLS – Verdammtes Königreich“ von Natalie Matt und Silas Matthes. Mehrere Schüler wollten dieses Buch so bald wie möglich lesen. Das liegt auch daran, dass die beiden Autoren bereits für eine Autorenlesung in unserer Bibliothek waren und ihre Fantasy-Reihe vorgestellt haben (wir berichteten).

„Durch die neuen Bücher können wir das Angebot an Jugendbüchern in unserer Bücherei noch vielfältiger und attraktiver machen“, freuen sich auch die beiden AG-Leiterinnen, Frau Wünsch und Frau Krönke, über die Spende. Mir persönlich gefallen eigentlich alle gespendeten Bücher, da ich an vielen Themen interessiert bin.

In diesem Sinne geht nochmals ein ganz großes Dankeschön an die Buchhandlung Bökers am Markt.


Zurück