Besuch aus der englischen Partnerstadt Hertford

Beitrag vom

Die englischen Gäste mit ihren Gastgeber/-innen in Hamburg
Gruppenfoto in Hamburg: Die englischen Gäste mit ihren deutschen Gastgeber/-innen (Anklicken zum Vergrößern)

"Nice and lovely people who were just tailored for us! Wir passen gut zusammen", so das Fazit eines Schülers unserer Partnerschule in Hertford gegen Ende des Besuches in Wildeshausen. Vom 7. – 12. April war die achtköpfige Schülergruppe in Gastfamilien aus dem Jahrgang 11 untergebracht. In dieser knappen Woche konnte die englische Schülergruppe nicht nur einen Einblick in das deutsche Schulsystem gewinnen, sondern es wurden auch zahlreiche Ausflüge in die Umgebung unternommen: Unter anderem ging es nach Bremen, Cuxhaven, Bremerhaven oder auch an die Nordsee. Es wurde gemeinsam gegrillt und ein Ausflug mit Stadtführung nach Hamburg durchgeführt.

Besonders positiv sind den Besuchern die guten Sprachkenntnisse unserer Schüler aufgefallen, sie lobten auch das leckere Essen, vor allem das Eis bei angenehmen Temperaturen. So sind viele persönliche Kontakte entstanden, die bei dem bereits geplanten Gegenbesuch intensiviert werden können.


Zurück