Ein Dankeschön vorab!

Durch aktives Werben für eine Mitgliedschaft im Förderverein während der Elternabenden der 5. Klassen konnten wir im aktuellen Schuljahr 49 Neuanmeldungen zum Verein der Freunde und Förderer verzeichnen. Damit haben wir zwar nicht den Zehnjahresrekord des letzten Jahres erreicht, dennoch sind wir glücklich, dass so viele Eltern uns und damit die Schüler des Gymnasiums Wildeshausen unterstützen. So kann der Verein auch weiterhin zahlreiche Projekte wie die Hausaufgabenbetreuung, Kauf von neuen Sitzgelegenheiten im 1. Obergeschoss und die Anschaffung eines Baukasten zum Bau von Robotern (siehe Artikel in der NWZ und in der Wildeshauser Zeitung) unterstützen.

Der Vorstand sagt auf diesem Wege allen neuen und alten Mitgliedern ein herzliches Dankeschön.


Der Förderverein

Der Förderverein des Gymnasiums Wildeshausen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Schule in ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit ideell und materiell zu unterstützen. Die finanziellen Mittel, die er als gemeinnützig anerkannter Verein auf Antrag zur Verfügung stellt, werden ausschließlich aus Beiträgen der Mitglieder sowie aus Spenden finanziert. Einige Beispiele sollen aufzeigen, was durch die Hilfe des Fördervereins realisiert und möglich wird:

  • Bezuschussung zu Klassen-, Austausch- und Studienfahrten einzelner Schüler
  • Fördermaßnahmen in den Fremdsprachen für Schüler mit Migrationshintergrund
  • Finanzierung besonderer Unterrichtsprojekte (z. B. Lesungen, Vorträge etc.)
  • Förderung und Unterstützung berufsorientierender Veranstaltungen
  • Finanzielle Unterstützung von geselligen, sportlichen oder musischen Veranstaltungen (z. B. Sportwettkämpfe, Schultheater, Orchester und Big Band, Schülerwettbewerbe)
  • Ausbildung von Ersthelfern und Streitschlichtern
  • Finanzielle Absicherung der jährlichen Schulchronik
  • Förderung des Schüleraustausches mit mehreren europäischen Ländern
  • Finanzierung der Informationsmappen „Meine neue Schule“
  • Gutscheine für Preisträger bei Wettbewerben (z. B. Lesewettbewerb oder „Jugend forscht“)
  • Verabschiedung der Abiturienten (Fotoalben, Büchergutscheine)
  • Unterstützung der Schülervertretung und des Schulelternrates

Mitgliedschaft

Die vorstehend genannten vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung finanzieren sich durch die Beiträge der Mitglieder des Fördervereins. Tragen Sie dazu bei, dass wir auch in Zukunft diese Aufgaben und Ziele für die Schüler des Gymnasiums umsetzen können.

Werden Sie Mitglied!

(Minimum-Beitrag: 10 € / Jahr)

Füllen Sie gleich die Beitrittserklärung aus und schicken, faxen oder mailen Sie diese an die nachfolgende Kontaktadresse.


Chronik

Ein kurzer personeller Rückblick....

1979 Gründung des Vereins
1979 - 1981 Vorsitzender Dr. Heinz Benken
1981 - 1990 Vorsitzender: Dr. Christian Kloess
1990 - 2003 Vorsitzender: Manfred Kramer
2003 - 2006 Vorsitzende: Dr. Barbara Temeschinko-Rose
2006 - 2009 Vorsitzende: Barbara Lubasch
seit 2009 Vorsitzender: Wolfgang Schienerer

Kontakt und Vorstand

Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen des Gymnasiums Wildeshausen e. V.
Humboldtstraße 3
27793 Wildeshausen 
Telefon (04431) 9381 - 50
Fax (04431) 9381 - 80
Email foerderverein[at]gymnasium-wildeshausen.de
Vorstand
1. Vorsitzender Wolfgang Schienerer
Stellvertretende
Vorsitzende
Johanna Dägele
Martin Hakemann
Heiner Krieger
Schatzmeister

Volker Jaentsch

Kassenprüfer

Monika Rickwärts
Sandra Dunker

Schulleiter Ralf Schirakowski
Elternratsvertreterin

Jeanette Vosding

Bankverbindung
Geldinstitut Volksbank Wildeshauser Geest e.G
IBAN DE81 2806 6214 0011 5509 00
BIC GENODEF1WDH

Downloads des Fördervereins